Holländisches Viertel (Mittelstraße 8, Jan-Bouman-Haus)

Zurück zur Tour




Streng genommen ist das Holländische Viertel kein Werk Friedrichs II., sondern entstand in der Regierungszeit seines Vaters, Friedrich Wilhelms I.  Dennoch sind zwei Dinge bemerkenswert für die Zeit Friedrichs II.: Obwohl er 1740 unmittelbar nach seiner Thronbesteigung in den Krieg zog, ließ er das Holländische Viertel fertig bauen. Und schließlich verdiente sich einer der bedeutendsten Baumeister Friedrichs, Jan Bouman, mit diesem Viertel seine ersten Sporen.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Landeshauptstadt Potsdam. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

31
Holländisches Viertel (Mittelstraße 8, Jan-Bouman-Haus)

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 840 1 + 31

Mit freundlicher Unterstützung von